Erscheinung:
Körperlänge: 31 – 34 cm
Färbung: variiert von rotgrau über dunkelgrau bis weißgrau gemustert oder dunkel gescheckt
Ihre Augen (Iris) sind rot.
Tauben sind träge Flieger. Sie fliegen meist nur zur Nahrungsaufnahme, zum Zweck der Vermehrung
oder zum Nest.

Vermehrung:
Hauptbrutzeit von März bis September
Auch Bruten im Herbst und Winter sind möglich.
Ein Gelege besteht meistens aus 2 Eiern.
17 – 18 Tage werden diese bebrütet.
Nach 30 – 35 Tagen sind die Tiere voll unabhängig und flugfähig.
Nach Überleben des 1. Lebensjahres (5%) haben Stadttauben eine Lebenserwartung von 2 – 3 Jahren.
2 – 4 Bruten pro Jahr

Taube

Schaden:
Verschmutzung durch Kotabsatz. Verbreitung von Parasiten, wie zum Beispiel Taubenzecken, Vogelflöhe und Vogelmilben.

Tauben
Taubentechniker
tauben
tauben
Tauben

Wir können Ihnen helfen, dieses Problem loszuwerden. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen schnellstmöglich.

Telefon: 06131 2123735
Mobil: 01522 8747832
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü