Erscheinung:
Körper: 18 – 25 mm
Färbung: roter Kopf- und Brustbereich, der Hinterleib ist schwarz-gelb
Sie hat ein gelbes Stirnschild.

Vermehrung:
Eine überwinterte Königin gründet im Frühjahr ein Nest.
Die dann schlüpfenden Arbeiterinnen vollenden das Nest.
Ein Hornissennest hat eine weitaus geringere Population als ein Wespennest.

Hornisse

Wichtig:
Hornissen gehören zur Familie der Wespen und stehen unter strengem Artenschutz. Sie dürfen grundsätzlich nicht bekämpft werden.

Schaden:

Die Hornisse kann stechen und beißen, wenn Sie angegriffen wird.

Wir können Ihnen helfen, dieses Problem loszuwerden. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen schnellstmöglich.

Telefon: 06131 2123735
Mobil: 01522 8747832
Menü