Erscheinung:
Körper: 10 – 15 mm
Färbung: gelb-braun gestreift, mit sichtbarer Behaarung

Vermehrung:

Es gibt drei verschiedene Typen von Bienen in jedem Bienenvolk: die Königin legt die Eier, die Arbeiterinnen sammeln Nektar und schützen das Nest und die männlichen Drohnen dienen zur Fortpflanzung.

Wichtig:
Bienen dürfen grundsätzlich NICHT bekämpft werden. Die einzige Möglichkeit ist eine Umsiedlung, die von einem Imker erfolgt.

Schaden:
Im Gegensatz zur Wespe kann eine Biene nur einmal stechen. Beim Herausziehen des Stachels reißt ihr Körper auseinander und sie stirbt. Bei einem Bienenstich werden Pheromone freigesetzt, diese warnen andere Bienen vor einer Gefahr und können sie ebenfalls zum Angriff und Stechen bewegen.

Sie haben ein unerwüschtes Bienennest oder Bienenstock?

Wir können Ihnen helfen, dieses Problem loszuwerden. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen schnellstmöglich.

Telefon: 06131 2123735
Mobil: 01522 8747832
Menü